Mittwoch, 13. November 2013

Kleiner Fehler in den Teilnahmeregeln

Da wir ja das Derby im kompletten überarbeitet haben zum Vorjahr, ist leider eine Sache untergegangen beziehungsweise verschwunden, die Versteigerung nach dem Rennen Diablo.

Nach dem Rennen Diablo (Finale 500 Km) wird es natürlich eine Versteigerung geben.

Hier der Auszug was aktualisiert wurde in den Regeln 2014:
Diablo:
-Die ersten 100 Tauben aus dem Finale werden versteigert wenn der Teilnehmer nicht weiter aktivieren möchte für 1000 km für das folge Jahr, mit einem Versteigerungserlös von 50% an Sie.
-Die Platzierungen 101 bis 200 beim Finale kann der Eigentümer die Taube zurück kaufen für 90 Euro, wenn er nicht weiter aktivieren möchte
-Die Platzierungen 201 und die restlichen Tauben kann der Eigentümer die Taube zurück kaufen für 75 Euro, wenn  er nicht weiter aktivieren möchte.
-Wenn die Tauben nicht aktiviert oder zurück gekauft werden, behält sich der Veranstalter das Recht vor was mit den Tauben passiert.

------------------------------


Die Teilnehmeregeln 2014 auf der Webseite ist nun aktualisiert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen