Donnerstag, 25. Juli 2013

Die Bestätigung des Greifvogels

Beim Trainingsflug von Espejo, haben wir fast immer 99% bis 100% an Tauben zurückbekommen in den letzten Jahren.

Gestern Nachmittag kam eine Taube zurück, die eine geprellte Brust und ein gebrochenes Bein hatte. Das andere Bein war ziemlich wund.
Die Taube wird sich ein paar Tage ausruhen und wenn sie wieder bei vollen Kräften ist am Wettflug weiter teilnehmen.

Dies bestätigt uns nochmals das es beim letzten Flug Angriffe von Greifvögeln gab.

Zum Glück sind wir in einem Bereich wo es kaum Vögel dieser Art gibt, aber sie vermehren sich mit einem Tempo das Schneller ist als gewünscht.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen